Auf weibliche Weise in Führung gehen.

Ein SpurWechsel

Von Kopf bis Fuß

mit

Birgit Faschinger-Reitsam & Rita Fasel

 

 

Natürlich könntest Du ein paar Tage in einem schicken Wellnesshotel verbringen, Tapetenwechsel, feines Essen und die üblichen Kosmetikbehandlungen… Doch das genügt Dir nicht? Du hast viel erreicht im Leben, aber es beschleicht Dich das Gefühl, dass Du einen hohen Preis dafür zahlst? Vielleicht macht auch Dein Körper nicht mehr alles mit, so wie früher?

Du fragst dich: „War das schon alles?“

Du arbeitest hart, weil Du es nicht anders kennst? Und dies, obwohl Du immer weniger Lust dazu hast, Dich auf männliche Weise durchzusetzen? Du spielst das Spiel mit, obwohl es Dich erschöpft? Wie oft kommt Dir der Gedanke:

„So geht es nicht weiter“?

Im Seminar SpurWechsel laden wir Dich ein, Dich genau diesen Themen zu stellen und auf genussvolle Weise aus dem Trott zu tanzen. Du wirst die Gelegenheit haben, Deine Schritte selbstbewusst zu lenken, um Deine eigenen Fußstapfen zu hinterlassen, statt nur den Spuren anderer zu folgen.

Dieses Seminar ist für Dich,

  • Wenn Du Deine weibliche (Führungs-)Kraft erfahren und stärken willst.
  • Wenn Du lernen willst, wie Dich Dein Körper auf sinnliche Weise unterstützen kann.
  • Wenn Du Dir und Deinen Bedürfnissen mehr Raum geben willst.

 

Im geschützten Rahmen wirst Du staunen, wie leicht und humorvoll alte, eingefahrene Bewegungs- und auch Denkmuster wie Schleier von Dir abfallen. Du erfährst die befreiende Wirkung von „harm-losen“ Bewegung auf Dein Nervensystem, die tief in dir etwas in Bewegung setzen. Und lernst ebenso genussvolle wie effektive Methoden, Ballast abzuschütteln. Damit schaffst Du eine Voraussetzung dafür, Dich herzverbunden und souverän neuen Herausforderungen in Deinem Leben zu öffnen.

Wir bieten Dir ein durchdachtes, ganzheitliches Programm, das Dich anhaltend bis in die Zellen nährt, inspiriert und stärkt. Wir wissen um all die Themen, die uns Frauen im besten Alter bewegen. Deshalb wenden wir uns ganz unverschämt und dennoch behutsam all dem zu, was gerne unter den Teppich gekehrt wird. Denn alles, was wir wegdrücken, kostet zu viel Energie, Energie, die wir besser in unsere Herzenswünsche, gesunde Beziehungen und unser Business investieren, statt sie in Bewältigungsstrategien zu stecken.

Dieses Seminar passt nicht für Dich,

  • Wenn Dir Verantwortung für Deine Belange zu übernehmen fremd ist.
  • Wenn Du Weiblichkeit als Schwäche empfindest.
  • Wenn Dein „Weil ich es mir nicht wert bin“, größer ist, als Dein Wunsch nach „Mehr vom Leben“.

Wenn Du wissen willst, was in Dir steckt und das unerschöpfliche Potential deines Körpers für dich nutzen willst, dann bist Du hier richtig.

Was es dir bringt?

Die wichtigste Beziehung in Deinem Leben ist nicht die zu Deinem Partner, Deinen Kindern, Freunden, Kunden, Geschäftsfreunden oder Mitarbeitern…
Die wichtigste Beziehung ist die zu Dir selbst und Deinem wunderbaren Frauenkörper, der nur darauf wartet, Dich zu unterstützen. Frage Dich: Wenn du Dich nicht von Grund auf nährst, Deinen wahren Bedürfnissen keinen Raum gibst und Dein Frau-sein nicht zelebriert – wie wirkt sich das auf Deine Beziehungen aus? In sechs Monaten. In drei Jahren. In fünf Jahren?
Und welchen Einfluss hat es auf Dein Leben, wenn Du von innen heraus erkennst: ICH BIN GUT GENUG?

 

Wann?

Mittwochabend, 26. Februar 2020 – Sonntagmittag, 1. März 2020 (Faschingsferien)

Wo?

Schloss Blumenthal
www.schloss-blumenthal.de/hotel

Blumenthal 1, 86551 Aichach – Nähe München bzw. Augsburg

Spezialpreis für SpurWechslerinnen – Buchung bitte direkt.

Deine Investition in Dich:

Seminarpreis: € 547,00 zum Frühbucher-Rabatt € bis 01.01.2020,
danach € 597,00. (Jeweils plus Unterkunft und Vollpension )

Und jeden Cent wert.

 

 

Über Birgit:

Birgit Faschinger-Reitsam ist Autorin, Bloggerin und Körpercoach für Frauen, die sich spüren wollen. Neben ihrer Karriere in einer männlich geprägten Businesswelt, fand sie im argentinischen Tango einen willkommenen Ausgleich, bis sie von extremen Fußproblemen ausgebremst wurde. Über die intensive Beschäftigung mit Füßen kam sie zu ihrer Berufung: Körperintelligenz. Darüber, wie Frauen Zugang zu ihrem Körper und mit ihm in Führung gehen können, hat sie mehrere Bücher und über 100 Artikel verfasst. Ihr ganzheitlicher Ansatz überzeugt auch Ärzte verschiedener Fachrichtungen. In Coaching, Onlinekursen und Seminaren zeigt sie, dass „Zu sich stehen“ bei den Füßen beginnt.

Ihr Blog: www.draufgaengerin.de

ÜBER Rita:

Rita Fasel ist Expertin für Augen-Hände & Füße. Sie leitet seit über 25 Jahren Seminare und ist international anerkannte Therapeutin. Ihre Bücher sind Bestseller geworden und wurden in viele Sprachen übersetzt So reist Rita gerne durch Europa, Nordamerika und vor allem Asien, wo sie bereits tausende Ärzte und HeilpraktikerInnen in Augenheilkunde, Psychologie und Psychosomatik unterrichtete. Sie führt eine Praxis in der Schweiz und es macht Rita größte Freude ihren KlientInnen zu unterstützen, die eigenen Herausforderungen und Krankheitsursachen zu erkennen. Einfühlsam zeigt sie Wege zu einem selbstbewussten und gesünderem Sein.

Lese zu Rita auch meinen Artikel: Füße lesen

Mehr Info: www.ritafasel.ch

ÜBER UNS:

Zwei Autorinnen, die sich über die Füße gefunden haben und Frauen über Körper-Bewusstsein zu Wohl-Stand in allen Lebensbereichen verhelfen möchten. Es verbindet sie die Freude, ihr Wissen in Form von Seminaren, Büchern und Fachartikeln weiter zu geben. Beide haben über den Sprung von der Business-Karriere zu ihrer wahren Berufung gefunden und freuen sich, ihr Wissen zu teilen.

 

Wir freuen uns sehr auf Dich.

Von Herzen

Birgit & Rita

 

Teilnahmebedingungen

Seminarpreis: € 547,00 Frühbucher-Rabatt € bis 01.01.2020, danach € 597,00.

Anmeldung über Birgit@draufgaengerin.de

 

Unterkunft inkl. Vollpension:

Zur Verpflegung: Im Zimmerpreis ist ein reichhaltiges Frühstück enthalten. Tagsüber werden wir im Seminarraum mit Tee und Ingwerwasser versorgt. Mittags und abends ist für uns im Restaurant ein vegetarisches Essen vorbestellt. Getränke und sonstige Wünsche gehen separat auf Deine Rechnung.

  • Bei Übernachtung im Standard-Einzelzimmer € 597,50 /Person
  • Bei Übernachtung im Doppelzimmer € 505,50 / Person
  • Bei Übernachtung im 3 Bettzimmer € 474,50 / Person
  • Seminarpauschale ohne Übernachtung/Frühstück € 293,50

Bitte beachten: Buchung und Bezahlung der Unterkunft bitte direkt im Hotel Schloss Blumenthal unter Angabe des Workshops „SpurWechsel“.

Email: hotel@schloss-blumenthal.de Tel: 0049- (0)8251 – 8904 300

 

Wir freuen uns auf eine inspirierende Zeit.

BIRGIT & RITA

Birgit Faschinger-Reitsam
Birkenleiten11
D-81543 München
birgit@draufgaengerin.de
www.draufgaengerin.de

 

Prof. Dr. Rita Fasel
Bürgenstock 1
La Maison
CH – 6363 Bürgenstock
info@rita-fasel.ch
www.rita-fasel.ch

 

Haftungsausschluss

Wichtig: Der Inhalt dieses Seminars ersetzt weder die Diagnose noch die Behandlung durch einen Arzt oder Therapeuten. Die Anwendung der vorgestellten Maßnahmen erfolgt prinzipiell auf eigene Verantwortung und Gefahr. Haftungsansprüche in jeglicher Form und Weise, die sich durch Umsetzung und Anwendung von Informationen aus diesem Kurs ergeben könnten, sind grundsätzlich ausgeschlossen.
Jede Teilnehmerin trägt volle Verantwortung und haftet für die von ihr verursachten Schäden.

Stornierungen: Der Workshop findet statt bei einer Mindestteilnehmerzahl von 16 Personen. Die Seminarleitung behält sich vor, bei einer zu geringen Teilnehmerinnenzahl das Seminar spätestens am 6. Januar 2020 abzusagen, die dafür angemeldeten Teilnehmerinnen unverzüglich darüber zu informieren, sodass von diesen kein Kostenersatz jeglicher Art gegenüber der Veranstaltung geltend gemacht werden kann.

Ihre Anmeldung ist verbindlich. Bei Abmeldung bis zum 20.02.2020 wird eine Bearbeitungsgebühr von €70,00 € fällig. Bei Abmeldung bis zum 23.02.2020 werden 50% der Seminargebühr fällig, bei späterer Abmeldung oder bei Nichterscheinen wird die komplette Seminargebühr fällig. Die Stornogebühren fallen nicht an, wenn Sie eine Ersatzteilnehmerin stellen. Bei vorzeitigem Verlassen der Veranstaltung ist eine Erstattung ausgeschlossen.